Klagenfurt: Stromkastens von Vandalen beschädigt

Slide background
Polizeiauto - Symbolbild

08 Jun 14:52 2020 von Redaktion International Print This Article

In der Nacht vom 6. auf den 7. Juni 2020 wurde in Klagenfurt im Stadtteil Welzenegg, im dortigen Welzenegger Park, von einem bis lang unbekannten Täter, ein Mülleimer samt Betonsockel gegen einen sich dort befindlichen Stromkasten geworfen. Der Bereitschaftsdienst der Stadtwerke Klagenfurt hat die freigelegten unter Strom stehenden Kabel gesichert und so die akute Gefahr gebannt.

Zweckdienstliche Hinweise hinsichtlich möglicher Beobachtungen mögen an die zuständige Polizeidienststelle St. Peter, Klagenfurt am Wörhersee, gerichtet werden.



Quelle: LPD Kärnten



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien: