Urfahr - Umgebung: Storch bei Unfall getötet

Slide background
Foto: Storch / pixabay / MabelAmber / Symbolbild
11 Apr 21:14 2020 von Redaktion Salzburg Print This Article

Ein 39-Jähriger aus dem Bezirk Urfahr-Umgebung fuhr am 11. April 2020 um 9 Uhr mit einem Transporter in Bad Leonfelden auf der B38 in Richtung Freistadt. Auf Höhe der Ortschaft Weinzierl, flog von rechts kommend in etwa einem Meter Höhe ein Storch über die Fahrbahn. Der Lenker konnte nicht mehr ausweichen und
erwischte den Storch mit der Front des Fahrzeuges. Dabei wurde der
Storch getötet. Am Fahrzeug wurde der Kühlergrill beschädigt.



Quelle: LPD Oberösterreich



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien:
Redaktion Salzburg

Redaktion Tennengau

Weitere Artikel von Redaktion Salzburg