Ferlach: Stierattacke

Slide background
Foto: Stier / Symbolbild
25 Jun 07:30 2019 von Redaktion Salzburg Print This Article

Bereits am 23. Juni 2019 gegen 10:00 Uhr versuchte ein 48-jähriger Landwirt aus der Gemeinde Ferlach einen losgerissenen ausgewachsenen Stier im Stall seines Nachbarn (ebenfalls Gemeinde Ferlach) einzufangen. Dabei wurde er von dem Stier attackiert und verletzt. Er wurde in das AUKH Klagenfurt eingeliefert. Der Stier konnte im Stall wieder angebunden werden.



Quelle: LPD Kärnten



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien:
Redaktion Salzburg

Redaktion Tennengau

Weitere Artikel von Redaktion Salzburg