Wien: Spendensammlerinnen bedroht und verletzt

Slide background
Messer - Symbolbild
© JörgBlanke, pixelio.de
16 Okt 13:02 2019 von Redaktion Salzburg Print This Article

15.10.2019, 19.30 Uhr / 14., Deutschordenstraße:
Ein 46-jähriger, offensichtlich alkoholisierter Mann (österreichischer Staatsbürger) wurde am 15. Oktober 2019 um ca. 19.30 Uhr vorläufig festgenommen. Zwei Frauen (deutsche Staatsangehörige), die für eine Umweltorganisation in Wien-Penzing Spenden sammelten, wurden zuvor von dem Beschuldigten im Bereich seiner Wohnung geschlagen und mit einem Messer bedroht. Eine der Frauen wurde dabei leicht verletzt.


Quelle: LPD Wien



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien:
Redaktion Salzburg

Redaktion Tennengau

Weitere Artikel von Redaktion Salzburg