Salzburg-Stadt: Slowake schlägt Polizistin mit der Faust ins Gesicht

Slide background
Symbolbild
© Nomad_Soul, shutterstock.com
29 Mai 20:10 2020 von Redaktion International Print This Article

Zu Mittag des 28. Mai 2020 kam es in der Stadt Salzburg am Südtiroler Platz zu einer Auseinandersetzung zwischen einem 44-jährigen Slowaken und dessen Bekannten. Im Zuge der Amtshandlung versetzte der 44-Jährige einer Polizistin einen Fauststoß in das Gesicht. Die Polizistin wurde dadurch unbestimmten Grades verletzt. Aufgrund des Wiederstandes gegen die Staatsgewalt wurde der Slowake festgenommen. Die Ermittlungen laufen.



Quelle: LPD Salzburg



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien: