Annaberg-Lungötz: Skifahrerin bei Sturz verletzt

Slide background
Skiunfall - Symbolbild
© anatoliy_gleb, shutterstock.com
29 Feb 23:00 2020 von Gerhard Repp Print This Article

Heute gegen 14:00 Uhr befand sich eine 52-jährige Schibergsteigerin bei der Abfahrt der Skitour (Hochkarfelder) in Annaberg-Lungötz. Auf einer Seehöhe von ca. 1500 Meter verschnitt sie sich im feuchten Schnee mit dem linken Ski und kam zu Sturz. Dabei zog sich die Frau aus Ebenau eine Verletzung am Knie zu. Sie wurde mit dem Notarzthubschrauber geborgen und ins Krankenhaus nach Schwarzach geflogen.



Quelle: LPD Salzburg



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien:
Gerhard Repp

Chefredakteur

Chefredakteur von www.regionews.at.

Weitere Artikel von Gerhard Repp