Alpbach: Skifahrer kracht gegen Baumstamm

Slide background
Hubschrauber - Symbolbild
© ÖAMTC
18 Mär 08:03 2019 von Gerhard Repp Print This Article

Ein 32-jähriger Deutscher kam am 17.03.2019, gegen 14.42 Uhr, im organisierten Schiraum im Alpbachtal/ Wildschönau von der Piste ab, stürzte ca 10 Meter über einen Abhang (Waldstück) und prallte gegen einen Baumstamm. Er wurde mit Verdacht auf einen Oberschenkelbruch und einer schweren Gehirnerschütterung von der Berg- und Pistenrettung Alpbach mittels Akja geborgen und anschließend mit dem Notarzthubschrauber HELI 4 zur weiteren Behandlung ins Bezirkskrankenhaus nach Schwaz geflogen.

Bearbeitende Dienststelle: Polizeiinspektion Kramsach



Quelle: LPD Tirol



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien:
Gerhard Repp

Chefredakteur

Chefredakteur von www.regionews.at.

Weitere Artikel von Gerhard Repp