Gries: Schwerverletzter bei Unfall

Slide background
Notarzt - Symbolbild
© regionews.at
25 Jun 13:57 2019 von Redaktion Salzburg Print This Article

Montagnachmittag, 24. Juni 2019, kam es zu einer Kollision zwischen einem 27-jährigen Pkw-Lenker und einem 58-jährigen Mann, welcher schwer verletzt wurde.

Gegen 16:20 Uhr fuhr der 27-jährige Grazer mit seinem Pkw am Parkplatz eines Baufachhandels in Richtung Ausfahrt der Alten Poststraße. Beim Betätigen des Gaspedals dürfte der Lenker laut eigenen Angaben plötzlich einen Krampf im Bein erlitten und in der Folge das Gaspedal voll durchgetreten haben. Dabei verlor er die Kontrolle über den Pkw und kollidierte mit dem 58-jährigen Leibnitzer und dessen abgestellten Pkw.

Das Rote Kreuz lieferte den Schwerverletzten ins Unfallkrankenhaus Graz ein.

Ein beim Lenker durchgeführter Alkotest verlief negativ.



Quelle: LPD Steiermark



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien:
Redaktion Salzburg

Redaktion Tennengau

Weitere Artikel von Redaktion Salzburg