Innsbruck: Schwerer Motorradunfall

Slide background
Motorradunfall - Symbolbild
© ChameleonsEye, shutterstock.com
31 Mai 19:39 2020 von Redaktion Salzburg Print This Article

Am 31.05.20220, gegen 08.20 Uhr, fuhr ein 26-jähriger deutscher Lenker eines Motorrades auf der Herzog Otto Straße in östliche Richtung. Bei der Kreuzung mit dem Rennweg kam er in der dortigen Linkskurve wegen eines Bremsfehlers ohne Fremdverschulden zu Sturz. Der Mann wurde schwer verletzt und das Motorrad beschädigt.




Quelle: LPD Tirol



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien:
Redaktion Salzburg

Redaktion Tennengau

Weitere Artikel von Redaktion Salzburg