Leibnitz: Schwerer Fahrradsturz (25)

Slide background
Radfahren - Symbolbild
© Timelynx, pixabay.com
20 Okt 20:57 2019 von Redaktion Salzburg Print This Article

Ein 25-Jähriger kam mit seinem Fahrrad Sonntagabend, 20. Oktober 2019, zu Sturz und verletzte sich schwer.

Kurz vor 18.00 Uhr fuhr der 25-jährige in Graz wohnhafte Chinese mit seinem Fahrrad auf der Kainbergstraße (Gemeindestraße) abwärts in Richtung des Naturparkzentrums Grottenhof. Der Lenker dürfte aufgrund der zu hohen Geschwindigkeit die Kontrolle über sein Fahrrad verloren haben und kam zu Sturz. Anrainer, die den Unfall bemerkten, verständigten sofort die Rettungskräfte.

Der Mann erlitt Verletzungen unbestimmten Grades und wurde nach der medizinischen Erstversorgung vom Rettungshubschrauber C12 in das Landeskrankenhaus Graz geflogen. Der 25-Jährige trug keinen Fahrradhelm.



Quelle: LPD Steiermark



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien:
Redaktion Salzburg

Redaktion Tennengau

Weitere Artikel von Redaktion Salzburg