Schröck / Kollerschlag: Motorradfahrer (20) kracht in die Leitschienen

Slide background
Foto: Unfall Motorrad / PetraBosse / pixelio.de / Symbolbild
22 Jul 09:46 2018 von Gerhard Repp Print This Article

Ein 20-jähriger Mann aus dem Bezirk Rohrbach war am 21. Juli 2018 gegen 13:50 Uhr mit seinem Motorrad auf der Kollerschlager Straße (L 1530) von Kollerschlag in Richtung Sarleinsbach unterwegs. In der Ortschaft Schröck (Gemeinde Kollerschlag) kam der Mann mit dem Motorrad in einer engen Linkskurve rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen die Leitschiene. Er wurde mit schweren Verletzungen mit dem Rettungshubschrauber in das Klinikum Wels geflogen.


Quelle: LPD Oberösterreich



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien:
Gerhard Repp

Chefredakteur

Chefredakteur von www.regionews.at.

Weitere Artikel von Gerhard Repp