Leutasch: Schlepperfahrt - 2 Täter und 8 geschleppten Personen

Slide background
Gefängnis - Symbolbild
© TryJimmy, pixabay.com
19 Aug 16:23 2019 von Redaktion Salzburg Print This Article

Am 15.08.2019, um 03:00 Uhr kontrollierten Polizeibeamte im Rahmen einer AGM-Schwerpunktaktion in Leutasch ein KFZ in dem sich neben dem Fahrer (Beschuldigter, 53 Jahre, Pakistan) und dem Beifahrer (Beschuldigter, 29 Jahre, Pakistan) noch weitere 7 Männer und eine Frau im Alter von 19 bis 49 Jahren (6 aus Syrien, 1 Irak, 1 Pakistan) befanden.
Bis dato konnten dieser Schlepperorganisation drei entgeltliche Schlepperfahrten mit insgesamt 16 geschleppten Personen nachgewiesen werden, wobei im Zuge der weiterführenden Ermittlungen noch weitere Schlepperfahrten geklärt werden könnten.
Nach Rücksprache mit dem diensthabenden Staatsanwalt ordnete dieser für die beiden Schlepper die Verhängung der Untersuchungshaft sowie die Einlieferung in die Justizanstalt Innsbruck an.
Im Zuge der Amtshandlung wurden zwei Mobiltelefone sowie eine geringe Höhe an Bargeld sichergestellt.




Quelle: LPD Tirol



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien:
Redaktion Salzburg

Redaktion Tennengau

Weitere Artikel von Redaktion Salzburg