Annaberg-Lungötz: Schiunfall in Dachstein-West

Slide background
Symbolbild
© Pavel L Photo and Video.jpg, shutterstock.com
23 Jän 19:33 2020 von Redaktion Salzburg Print This Article

Zu einem Schiunfall kam es am Vormittag des 23. Jänner 2020 im Schigebiet Dachstein West in Annaberg. Ein 15-jähriger polnischer Schiurlauber fuhr die Talabfahrt Astauwinkel und wollte in den dortigen Snowpark einbiegen. Zeitgleich fuhr ein 75-jähriger Schifahrer aus Oberösterreich die Abfahrt talwärts. Es kam zur Kollision der beiden Schifahrer, wobei sich der 75-Jährige Verletzung unbestimmten Grades zuzog. Nach dem Taltransport mittels Skidoo versorgte ihn das Rote Kreuz. Der 15-Jährige blieb unverletzt.



Quelle: LPD Salzburg



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien:
Redaktion Salzburg

Redaktion Tennengau

Weitere Artikel von Redaktion Salzburg