Zell am See: Rettung eines Surfers am Zeller See

Slide background
Foto: Boot Wallersee / Wasserrettung Salzburg / Symbolbild
25 Jun 07:16 2020 von Redaktion Salzburg Print This Article

Bei einer Streife mit dem Polizeimotorboot am Zeller See wurden die Polizisten am Nachmittag des 24.06.2020 auf einen in Not geratenen Windsurfer aufmerksam, der im südlichen Seebereich mittels Armzeichen um Hilfe ersuchte.

Dem 43-jährigen, einheimischen Wassersportler war der Mast am Surfbrett gebrochen.
Die Bootsbesatzung brachte den in Seenot geratenen Mann mitsamt seiner Ausrüstung ans Ufer.



Quelle: LPD Salzburg



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien:
Redaktion Salzburg

Redaktion Tennengau

Weitere Artikel von Redaktion Salzburg