Reifen aufgestochen

Slide background
Symbolbild
© Masarik, shutterstock.com
29 Mär 19:38 2020 von Redaktion Salzburg Print This Article

Bisher unbekannte Täter stachen in der Nacht vom 28. auf 29. März 2020 in der Gemeinde Velden/WS, Bezirk Villach-Land, bei vier auf den Parkplätzen vor den Wohnhäusern am Oberdrofer Weg abgestellten PKWs sowie einem Autoanhänger insgesamt 15 Reifen auf.


Der Gesamtschaden beträgt mehrere Tausend Euro.


Zweckdienliche Hinweise an die Polizeiinspektion Velden/WS (059133-2259) sind erbeten.



Quelle: LPD Kärnten



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien:
Redaktion Salzburg

Redaktion Tennengau

Weitere Artikel von Redaktion Salzburg