Rauferei vorm Kebab-Stand

Slide background
Foto: Faust / Symbolbild
15 Mär 12:09 2020 von Redaktion Salzburg Print This Article

Am 15. März 2020 in den frühen Morgenstunden gerieten ein 42-jähriger Einheimischer und ein 31-jähriger deutscher Saisonarbeiter in einem Kebab-Stand in Obertauern nach einer verbalen Auseinandersetzung in eine Rauferei, bei der dem Österreicher zwei Finder der rechten Hand gebrochen wurden. Warum die Männer, die ihren Saisonabschluss feierten und beide über 1,5 Promille Alkohol im Blut hatten, in Streit geraten sind, ist noch nicht bekannt.



Quelle: LPD Salzburg



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien:
Redaktion Salzburg

Redaktion Tennengau

Weitere Artikel von Redaktion Salzburg