Innsbruck: Raub in Bogenlokal

Slide background
Geld - Symbolbild
© martaposemuckel, pixabay.com
14 Sep 19:59 2019 von Sarah Gillhofer Print This Article

Am 14.09.2019, um ca. 07:25 Uhr wurde ein 34-jähriger Österreicher durch mehrere unbekannte Täter vor den WC Anlagen eines Lokals in den Viaduktbögen in Innsbruck niedergeschlagen. Dem Opfer wurden anschließend aus dessen Geldasche ein dreistelliger Eurobetrag sowie eine Kreditkarte gestohlen. Das Opfer konnte zur Anzahl der Täter bzw. zu einer etwaigen Beschreibung keinerlei Angaben machen. Eine Fahndung nach den Tätern verlief bislang ergebnislos.



Quelle: LPD Tirol



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien:
Sarah Gillhofer

Redaktion Tirol

Weitere Artikel von Sarah Gillhofer