Röthis: Räuberischer Diebstahl

Slide background
Polizeiauto - Symbolbild
© johnnypicture, fotolia.com
19 Feb 16:17 2020 von Redaktion Salzburg Print This Article

Am 15.02.2020 um 02.55 Uhr hielt sich ein junger Mann (18) in Begleitung von drei Bekannten auf dem Parkplatz einer Firma im Herzogried, welcher sich in der Nähe einer Diskothek befindet, auf. Als zwei Jugendliche (beide 17 Jahre alt) an der Personengruppe vorgingen, zog einer der Jugendlichen im Vorbeigehen dem 18-Jährigen die Geldbörse aus der Gesäßtasche. Als dieser den Diebstahl bemerkte, forderte er seine Geldtasche zurück. Nach einer kurzen verbalen Auseinandersetzung entwickelte sich eine Rangelei, bei welcher der 18-Jährige zu Boden fiel. Beide Männer traten anschließend noch je einmal auf das am Boden liegende Opfer ein und flüchteten mitsamt der Geldbörse in Richtung Klaus. Beide Jugendlichen konnten anhand von Zeugenhinweisen von Beamten der Polizeiinspektion Sulz ausgeforscht werden. Die beiden nicht geständigen Beschuldigten werden bei der Staatsanwaltschaft angezeigt.



Quelle: LPD Vorarlberg



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien:
Redaktion Salzburg

Redaktion Tennengau

Weitere Artikel von Redaktion Salzburg