Wien: Rätselrallye in den Osterferien - Geocaching mit der spielebox

Slide background
Wien

09 Apr 05:00 2019 von Redaktion Salzburg Print This Article

Zeit im Freien verbringen und Rätsel knacken: In den Osterferien bietet die spielebox wieder ihr beliebtes Geocaching an.

Den Frühling genießen und ganz viel Zeit draußen verbringen, dafür sind die Osterferien perfekt. Die wienXtra-spielebox veranstaltet daher ein großes Oster-Geocaching für Kids zwischen acht und dreizehn Jahren. Mit GPS-Geräten ausgestattet, begeben sie sich auf eine elektronische Rätselrallye durch den 8. Bezirk. Die Geräte können sich die Teilnehmer_innen in der spielebox gratis ausleihen. Achtung: Die Plätze sind begrenzt, rasch anmelden.

Für jüngere Spielefans steigt in der spielebox am 15. und 16. April die 1, 2, 3 Osterspielerei: Brett- und Gesellschaftsspiele rund um Ostern und Frühling warten auf Familien – Hasen, Eier und Hühner inklusive. Und wer noch nicht genug vom Spielen hat, kommt am 17. und 18. April zu den Märchentagen im Rathaus: Dort ist die spielebox mit vielen bezaubernden Spielen am Start.

Oster-Geocaching – Teilnahme gratis!Nur in Begleitung Erwachsener! Von 8 bis 13 JahrenMo, 15.4., 13:15, 14:15, 15:45 und 16:45; Di, 16.4., 10:00 und 11:00 (Dauer: ca. 1 Stunde)Treffpunkt: Albertgasse 35/II, im Hof Anmeldung erforderlich: ab Sa, 6.4. in der wienXtra-kinderinfo, unter 01/4000-84 400 oder auf spielebox.at 1, 2, 3 Osterspielerei – Teilnahme gratis!Ab 3 JahrenMo, 15.4., 13:00-18:00 und Di, 16.4., 10:00-12:00In der wienXtra-spielebox, 8. Albertgasse 37spielebox.at Märchentage im Rathaus – Teilnahme gratis!Mi, 17.4. und Do, 18.4., jeweils 11:00-18:0Wiener Rathaus, Eingang Lichtenfelsgasse1., Lichtenfelsgasse 1kinderaktivcard.at



Quelle: Stadt Wien



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien:
Redaktion Salzburg

Redaktion Tennengau

Weitere Artikel von Redaktion Salzburg