Radmuttern gelockert

Slide background
Auto aufgebockt - Symbolbild
© Eyesonmilan, shutterstock.com
09 Dez 20:44 2019 von Redaktion Salzburg Print This Article

Ein bisher unbekannter Täter lockerte vermutlich in der Nacht zum 6. Dezember 2019 bei einem in der Ortschaft Linden in Steinerkirchen an der Traun abgestellten Pkw alle fünf Radmuttern eines Pkw. Die 42-Jährige Fahrzeugbesitzerin nahm noch am gleichen Tag Klopfgeräusche wahr, als sie den Pkw am 9. Dezember 2019 in die Werkstätte stellte, wurde der Schaden festgestellt.
Die Frau erzählte den Sachverhalt ihrem 45-jährigen Gatten und dieser kontrollierte daraufhin die Bereifung seines Fahrzeuges. Dabei bemerkte er das Fehlen einer Radmutternschutzkappe, die Radmuttern darunter waren ebenfalls gänzlich gelockert.

42 und 45-Steinerkirchen an der Traun



Quelle: LPD Oberösterreich



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien:
Redaktion Salzburg

Redaktion Tennengau

Weitere Artikel von Redaktion Salzburg