Mülln: Radfahrerin (22) von Kleintransporter angefahren

Slide background
Rettungswagen - Symbolbild
© SG, regionews.at
27 Feb 12:09 2019 von Gerhard Repp Print This Article

Am 26. Februar 2019 am Abend kam es in Salzburg Mülln an einer Kreuzung zu einem Verkehrsunfall. Ein Kleintransporter, gelenkt von einem 55-jährigen Salzburger, übersah beim Einbiegen in eine Straße eine dort stehende 22-jährige Radfahrerin aus Salzburg und kollidierte mit dieser. Die Radfahrerin stürzte und verletzte sich am Handgelenk. Die Verletzte wurde in die Landeskrankenhaus Salzburg gebracht. Die Radfahrerin trug keinen Helm.



Quelle: LPD Salzburg



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien:
Gerhard Repp

Chefredakteur

Chefredakteur von www.regionews.at.

Weitere Artikel von Gerhard Repp