Radfahrer schleudert über Windschutzscheibe von PKW

Slide background
Notarzt - Symbolbild
© Joerg Huettenhoelscher, shutterstock.com
30 Jun 19:39 2019 von Redaktion Salzburg Print This Article

Ein 90-jähriger Pkw-Lenker kollidierte Sonntagvormittag, 30. Juni 2019, mit einem 53-jährigen Radfahrer. Der Radfahrer wurde unbestimmten Grades verletzt.

Gegen 09.30 Uhr fuhr der 90-Jährige aus dem Bezirk Bruck-Mürzzuschlag mit seinem Pkw im Stadtgebiet von Kapfenberg auf einer Gemeindestraße in Richtung Norden. Auf Höhe eines Altersheimes beabsichtigte der Pkw-Lenker zum dortigen Parkplatz einzubiegen. Zur selben Zeit fuhr der 53-jährige Radfahrer aus dem Bezirk Brück-Mürzzuschlag in die entgegengesetzte Richtung und kollidierte mit dem Pkw. Dabei prallte der Mann direkt gegen die Motorhaube und anschließend auf die Windschutzscheibe des Pkw. Der 53-Jährige kam mit Verletzungen unbestimmten Grades auf dem Gehsteig zu liegen und wurde nach medizinischer Erstversorgung in das Landeskrankenhaus Hochsteiermark, Standort Bruck an der Mur, eingeliefert.



Quelle: LPD Steiermark



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien:
Redaktion Salzburg

Redaktion Tennengau

Weitere Artikel von Redaktion Salzburg