Oberwalterdorf: Radfahrer nach Unfall mit Hubschrauber ins Krankenhaus gebracht

Slide background
Fahrradunfall - Symbolbild
© TOA55, shutterstock.com
07 Nov 12:35 2019 von Redaktion Salzburg Print This Article

Ein 85-Jähriger aus dem Bezirk Baden lenkte am 6. November 2019, gegen 08.15 Uhr, ein Fahrrad auf der Badener Straße in Oberwaltersdorf in Richtung Hauptstraße und fuhr in die Kreuzung mit der Hauptstraße ein. Zur selben Zeit lenkte eine 66-jährige slowakische Staatsbürgerin einen Pkw auf der Hauptstraße. Es kam zur Kollision der beiden Fahrzeuge. Der Radfahrer stürzte auf den Gehsteig. Er erlitt vermutlich eine schwere Verletzung und wurde mit dem Notarzthubschrauber in das Landesklinikum Baden geflogen.



Quelle: LPD Niederösterreich



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien:
Redaktion Salzburg

Redaktion Tennengau

Weitere Artikel von Redaktion Salzburg