Ebbs: Radfahrer beim Abbiegen übersehen

Slide background
Fahrradunfall - Symbolbild
© Photographee.eu, shutterstock.com
28 Aug 08:15 2019 von Redaktion Salzburg Print This Article

Am 27.08.2019, gegen 17.20 Uhr, lenkte ein 40-jähriger Österreicher seinen PKW auf der B 175 von Ebbs kommend in Richtung Niederndorf. Der PKW-Lenker wollte an der dortigen Kreuzung nach links in die Niederndorfer Landesstraße einbiegen. Im Zuge des Einbiegemanövers kam es aus bisher unbekannter Ursache zu einem Zusammenstoß mit einem entgegenkommenden 52-jährigen, österreichischen Radfahrer. Durch die Kollision prallte der Radfahrer zunächst gegen die Windschutzscheibe des PKW und kam schließlich auf der Fahrbahn zum Liegen. Nach der Erstversorgung am Unfallort wurde der Radfahrer mit Verletzungen unbestimmten Grades in das Bezirkskrankenhaus Kufstein eingeliefert.
Das Fahrrad wurde total beschädigt. Der PKW wurde im Bereich der Windschutzscheibe sowie beifahrerseitig beschädigt.



Quelle: LPD Tirol



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien:
Redaktion Salzburg

Redaktion Tennengau

Weitere Artikel von Redaktion Salzburg