Gutenberg-Stenzengreith: Quadunfall

Slide background
Quad - Symbolbild
© SozialNetworkGroub, pixabay.com
19 Aug 08:06 2019 von Redaktion Salzburg Print This Article

Sonntagnachmittag, 18. August 2019, verunfallte ein 54-Jähriger mit einem Quad auf seinem Grundstück. Er verletze sich dabei unbestimmten Grades.

Gegen 16:15 Uhr reinigte der 54-Jährige sein Quad auf dem Vorplatz seines Wohnhauses. Als der Mann mit dem Quad in ein Carport fahren wollte, dürfte er von einem Insekt gestochen worden sein und instinktiv Gas gegeben haben. Der 54-Jährige fuhr auf eine neben dem Carport befindliche Steinschlichtung zu. Der Mann konnte zwar vom Quad springen, stürzte in weiterer Folge jedoch mit dem Fahrzeug über die zirka 2,5 Meter hohe Steinschlichtung. Die Ehefrau des Verunfallten alarmierte die Rettungskräfte. Der 54-Jährige wurde vom Roten Kreuz ins Landeskrankenhaus Weiz gebracht.



Quelle: LPD Steiermark



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien:
Redaktion Salzburg

Redaktion Tennengau

Weitere Artikel von Redaktion Salzburg