Pkw überschlug sich

Slide background
Autounfall - Symbolbild
© Will Rodrigues, shutterstock.com
15 Jän 19:10 2020 von Redaktion Salzburg Print This Article

Eine 65-Jährige aus Steyr fuhr am 15. Jänner 2020 um 14:50 Uhr mit ihrem Pkw auf dem Beschleunigungsstreifen zum Einbiegen in die B 122 im Ortsgebiet von Neuzeug Richtung Steyr. Zur gleichen Zeit lenkte eine 41-Jährige aus dem Bezirk Steyr Land ihren Pkw auf der B 122 in dieselbe Richtung und wollte der 65-Jährigen das Einbiegen ermöglichen. Eine dahinter fahrende 51-Jährige aus dem Bezirk Steyr Land konnte ihren Pkw noch rechtzeitig abbremsen und einen Auffahrunfall verhindern. Danach fuhr eine 75-Jährige aus Steyr. Diese konnte nicht mehr rechtzeitig anhalten und stieß mit der Front ihres Pkw gegen den linken hinteren Kotflügel der 51-Jährigen. Ihr Fahrzeug schleuderte links gegen die Leitplanken und kam auf dem Dach zum Liegen. Ein weiterer Fahrzeuglenker zog die unbestimmten Grades verletzte 75-Jährige aus dem Fahrzeug. Sie wurde nach der Erstversorgung durch den Notarzt in das Lkh Steyr eingeliefert.



Quelle: LPD Oberösterreich



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien:
Redaktion Salzburg

Redaktion Tennengau

Weitere Artikel von Redaktion Salzburg