Bleiburg: Pflegerin als gewerbsmäßige Diebin aktiv

Slide background
Foto: Geldtasche / Trickdiebstahl / pixabay / Symbolbild
15 Mai 09:20 2019 von Redaktion Salzburg Print This Article

Beamte der Polizeiinspektion Bleiburg konnten nun eine 23-jährige rumänische Pflegehelferin ausforschen, die zumindest seit 2018 im Rahmen ihrer Tätigkeit in ganz Österreich Diebstähle und Einbruchsdiebstähle udgl. verübt hat. Dabei konnte ihr bisher eine unrechtmäßige Bereicherung von 26.000,-- Euro Bargeld und Schmuck nachgewiesen werden. Die Frau wurde festgenommen und in die Justizanstalt Klagenfurt eingeliefert. Die Erhebungen sind noch nicht abgeschlossen.



Quelle: LPD Kärnten



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien:
Redaktion Salzburg

Redaktion Tennengau

Weitere Artikel von Redaktion Salzburg