Perchtoldsdorf: Dackel beißt 2-Jährige ins Gesicht und verletzt sie schwer

Slide background
Hund - Symbolbild
© Taras Verkhovynets, shutterstock.com
08 Okt 11:43 2018 von Gerhard Repp Print This Article

Am 7. Oktober 2018, gegen 16:30 Uhr, wurde eine 2-Jährige aus Wien Liesing, während des Aufenthaltes in einem Gastgarten im Gemeindegebiet von Perchtoldsdorf, Bezirk Mödling, unter dem Tisch von einem Dackel ins Gesicht gebissen. Die 2-Jährige wurde durch die Bisswunden schwer verletzt und in das AKH nach Wien gebracht. Der 79-Jährige Hundehalter wird der Bezirkshauptmannschaft- und dem Bezirksgericht Mödling angezeigt.


Quelle: LPD Niederösterreich



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien:
Gerhard Repp

Chefredakteur

Chefredakteur von www.regionews.at.

Weitere Artikel von Gerhard Repp