Saalfelden am Steinernen Meer: Paketzusteller übersah Fußgänger

Slide background
Rettungswagen - Symbolbild
© erysipel, pixelio.de
12 Feb 07:18 2020 von Redaktion Salzburg Print This Article

Am 11. Februar 2020, gegen 13:40 Uhr, ereignete sich in Saalfelden ein Verkehrsunfall mit Verletzung. In einem Innenhof einer Mehrparteienhaussiedlung lieferte ein Paketdienstzusteller seine Pakete aus. Nach Beendigung seiner Zustellung stieg dieser wieder in sein Fahrzeug und setzte seinen Wagen in Richtung Ausfahrt zurück. Dabei übersah der Lenker des Kastenwagens einen 23-jährigen österreichischen Fußgänger und erfasste ihn mit dem Heck des Wagens. Der 23-jährige kam dabei zu Sturz. Durch Hilferufe konnte er den Lenker darauf aufmerksam machen seinen PKW anzuhalten. Der 23-jährige erlitt Verletzungen unbestimmten Grades und wurde von dem Roten Kreuz in das Tauernklinikum Zell am See verbracht.



Quelle: LPD Salzburg



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien:
Redaktion Salzburg

Redaktion Tennengau

Weitere Artikel von Redaktion Salzburg