Haag: PKW schlittert in Bankett - 3 Verletzte

Slide background
Autounfall Symbolbild

22 Jun 12:27 2020 von Redaktion Salzburg Print This Article

Ein 19-Jähriger aus dem Bezirk Amstetten lenkte am 20. Juni 2020, gegen 01.45 Uhr, einen Pkw auf der L 6311 im Gemeindegebiet von Haag, von der L 85 kommend in Richtung Hochwall. Zwei 18-Jährige aus dem Bezirk Amstetten fuhren im Fahrzeug mit. Aus derzeit unbekannter Ursache kam der Lenker in einer Rechtskurve mit dem Pkw von der Fahrbahn ab und schlitterte ins Straßenbankett. Das Fahrzeug überschlug sich in einem Waldstück und prallte gegen einen Baum. Der Pkw kam auf der Seite zum Liegen. Der Lenker wurde teilweise unter dem Pkw eingeklemmt und musste von den Einsatzkräften der Freiwilligen Feuerwehren Haag und Pinnersdorf befreit werden.

Alle Insassen wurden mit Verletzungen unbestimmten Grades in das Klinikum Steyr bzw. das Landesklinikum Amstetten verbracht.



Quelle: LPD Niederösterreich



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien:
Redaktion Salzburg

Redaktion Tennengau

Weitere Artikel von Redaktion Salzburg