Zwettl: PKW landet im Straßengraben

Slide background
Autounfall Symbolbild

19 Jän 16:35 2020 von Redaktion Salzburg Print This Article

Eine 88-jährige Frau aus dem Bezirk Zwettl lenkte am 17. Jänner 2010, gegen 18.50 Uhr, einen Pkw auf der L 8235 aus Richtung Zwettl kommend in Richtung Gradnitz durch das Gemeindegebiet von Zwettl. Bei Straßenkilometer 2 kam sie in einer Linkskurve aus bisher unbekannter Ursache nach rechts von der Fahrbahn, in den Straßengraben, ab und kam auf den angrenzenden Parkplatz auf der linken Fahrzeugseite liegend zum Stillstand. Die 88-jährige erlitt bei dem Verkehrsunfall Verletzungen schweren Grades und war in dem Pkw eingeklemmt.
Ein zufälliger vorbeikommender Fahrzeuglenker leistete mit seiner Beifahrerin sofort Erste Hilfe und verständigte die Einsatzkräfte.
Die 88-Jährige wurde nach notärztlicher Versorgung von der Feuerwehr aus dem Fahrzeug gerettet und mit dem Rettungsdienst in das Landesklinikum Zwettl verbracht.


Quelle: LPD Niederösterreich



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien:
Redaktion Salzburg

Redaktion Tennengau

Weitere Artikel von Redaktion Salzburg