Wagrain: PKW erfasst Fußgängerin

Slide background
Fußgänger - Symbolbild
© S.G., regionews.at
20 Jul 18:32 2019 von Redaktion Salzburg Print This Article

Am Vormittag des 20. Juli 2019 wurde in Wagrain eine 71-jährige Einheimische beim Überqueren der K. H. Waggerl-Straße aus noch unbekannter Ursache vom PKW einer 49-jährigen Pongauerin erfasst. Die 49-Jährige fuhr mit ihrem PKW von der K.H. Waggerl-Straße in Fahrtrichtung Ortszentrum Wagrain. An der Kreuzung zur Kirchboden-Straße erfasste sie mit dem PKW die Fußgängerin, welche gerade die Straße querte. Nach der Kollision mit dem Fahrzeug stürzte die Fußgängerin rückwärts auf die Straße und verletzte sich dabei unbestimmten Grades. Am Fahrzeug entstand leichter Sachschaden. Der durchgeführte Alkotest verlief bei beiden Unfallbeteiligten negativ.



Quelle: LPD Salzburg



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien:
Redaktion Salzburg

Redaktion Tennengau

Weitere Artikel von Redaktion Salzburg