Villach: PKW-Brand

Slide background
Autobrand - Symbolbild
© Bredehorn-Jens, pixelio.de
01 Jul 08:07 2020 von Sarah Gillhofer Print This Article

Während der Fahr geriet am 30.06., nachmittags, in Villach der PKW eines 34-jährigen Lenkers aus unbekannter Ursache in Brand.
Das in Vollbrand stehende Fahrzeug wurde von 10 Einsatzkräften der HFW Villach gelöscht.
Der Lenker, der unverletzt blieb, erleidet einen Schaden von mehr als Zehntausend Euro.



Quelle: LPD Kärnten



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien:
Sarah Gillhofer

Redaktion Tirol

Weitere Artikel von Sarah Gillhofer