Steinerkirchen an der Traun: Oldtimer ausgebrannt - Lotus Coupé begann bei Fahrt zu brennen

Slide background
Oldtimer ausgebrannt: Lotus Coupé begann bei Fahrt durch Steinerkirchen an der Traun zu brennen
Foto: Matthias Lauber
Slide background
Foto: Matthias Lauber
Slide background
Foto: Leserfoto
Slide background
Foto: Matthias Lauber
Slide background
Foto: Matthias Lauber
Slide background
Foto: Matthias Lauber
Slide background
Foto: Leserfoto
Slide background
Foto: Leserfoto
Slide background
Foto: Leserfoto
Slide background
Foto: Leserfoto
Slide background
Foto: Leserfoto
25 Jul 16:45 2020 von Lauber Matthias Print This Article

STEINERKIRCHEN AN DER TRAUN. Ein Oldtimer ist Samstagnachmittag bei einer Ausfahrt in Steinerkirchen an der Traun (Bezirk Wels-Land) in Flammen aufgegangen. Die Besitzer wollten nach dem Besuch einer Gartenausstellung noch bei einer Baum- und Rosenschule in Steinerkirchen an der Traun vorbeischauen, bei der Zufahrt begann der Lotus bereits stark zu rauchen. Wenig später stand das Fahrzeug bereits nahezu in Vollbrand. Die Feuerwehr wurde zu einem Fahrzeugbrand alarmiert und konnte das Feuer rasch löschen. Von dem Oldtimer - einem Lotus Coupé - blieb jedoch nur mehr ein ausgebranntes Wrack übrig. Die Sattledter Straße war im Bereich des Einsatzortes rund eine dreiviertel Stunde erschwert passierbar.


Quelle: www.laumat.at



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien: