Innsbruck: ÖBB Karwendelstrecke

Slide background
Foto: Stadt Innsbruck
03 Jul 21:00 2020 von Redaktion International Print This Article

Arbeiten zur Fertigstellung der Strecke Juli 2020

Wie jede Infrastruktur brauchen auch Bahnstrecken regelmäßiges Service, damit Züge sicher und pünktlich unterwegs sind. Auf der Karwendelstrecke sind nach den umfassenden Baumaßnahmen der letzten Wochen abschließende Arbeiten zur Fertigstellung in den Bereichen Hötting bis Kranebitten, Hochzirl und Reith bei Seefeld notwendig. Um den Zugverkehr so gering wie möglich zu beeinflussen, werden diese Bauarbeiten nachts durchgeführt.

Wann?

Dauer der Baumaßnahmen: in den Nächten 6. bis 10. Juli

Zum Schutz der Arbeitenden werden akustische und optische Warnsignale abgegeben. Leider können wir Lärm und Staub nicht gänzlich vermeiden. Wir bemühen uns, die Beeinträchtigungen für Sie so gering wie möglich zu halten.



Quelle: Stadt Innsbruck



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien: