OÖ - LR Hiegelsberger: Vorfreude schenken für Gartenfans

Slide background
Die Teiche rund um das Stift Schlägl laden zum Entschleunigen und Genießen ein
Foto: Stift Schlägl
09 Dez 09:00 2018 von Redaktion Salzburg Print This Article

Weihnachtsrabatt auf Dauerkarten für die OÖ Landesgartenschau 2019 BIO.GARTEN.EDEN

Aigen-Schlägl wird 2019 mit der Landesgartenschau Bio.Garten.Eden zum Zentrum der Gartenbaukunst. Auf 15 Hektar rund um das Prämonstratenser Chorherrenstift Schlägl sind die Arbeiten für die Bio.Garten.Eden im Endstadium. Bereits jetzt stehen Dauerkarten- und Tageskartengutscheine für 150 Tage voll Genießen, Entdecken und Entschleunigen zur Verfügung – das ideale Geschenk für alle Bio-Freunde, Gartenfans und Kulturinteressierte. Aufgrund des Weihnachtsrabatts sind Dauerkarten bis 21. Dezember sogar noch um 57 statt 75 Euro erhältlich.

Vom Anbau bis zum Schmecken – das umfassende Angebot der BIO.GARTEN.EDEN

Rund um das Gelände der Bioschule Schlägl erklärt ein Lehrpfad den Biokreislauf. Gartenfans entdecken über 25 Schaugärten, floristische Handwerkskunst und mehr als 4.500 m² Blühflächen. Wer gerne abschalten will, kann im Schöpfungsgarten die Seele baumeln lassen und durch das Rauschen des Wassers an der Großen Mühl entschleunigen. Wer Bio im Garten lebt, will auch mit allen Sinnen genießen und vor allem schmecken. Die Aigen-Schlägler Gastronomiebetriebe haben sich zu den „Genuss Stiftern“ zusammengeschlossen und laden zum Genießen der Mühlviertler Spezialitäten ein. „Die Bio.Garten.Eden stellt den achtsamen Umgang mit Lebensmitteln, Ressourcen und Menschen ins Zentrum. Sowohl für Kinder wie auch Erwachsene wird ein spannendes und abwechslungsreiches Programm geboten. Von den neu gestalteten Spielplätzen bis zu den wechselnden thematischen Schwerpunkten und saisonalen Highlights ist für alle was dabei. Mit der Dauerkarte kann man bewusst den saisonalen Ablauf in der Landesgartenschau erleben,“ so Landesrat Max Hiegelsberger.

Schwerpunktwochen bieten saisonale Highlights

Zusätzliche Akzente am Gelände setzen die regionalen und saisonalen Schwerpunkte wie Bienen & Blumen, Acker & Weide, Wasser & Fisch, Granit & Getreide, Kräuter & Wald, Hopfen & Bier sowie Ernte & Mensch. Das Veranstaltungsprogramm lehnt sich an die Schwerpunktwochen an und bietet Wissenswertes rund um diese Themen und Unterhaltung für Groß und Klein. Tauchen Sie ein in den Bio.Garten.Eden und nehmen Sie sich Zeit zum Genießen, Entdecken und Entschleunigen!



Quelle: Land Oberösterreich



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien:
Redaktion Salzburg

Redaktion Tennengau

Weitere Artikel von Redaktion Salzburg