Neujahrstradition - Sternsinger im Rathaus empfangen

Slide background
Heute Mittwoch, 2. Jänner 2019, fand der traditionelle Besuch der Sternsinger im Linzer Alten Rathaus statt. Vizebürgermeisterin Karin Hörzing empfing dabei das Trio Caspar, Melchior und Balthasar der Katholischen Jungschar plus Begleitung. 
Foto: Stadt Linz
03 Jän 16:00 2019 von Gerhard Repp Print This Article

Heute Mittwoch, 2. Jänner 2019, fand der traditionelle Besuch der Sternsinger im Linzer Alten Rathaus statt. Vizebürgermeisterin Karin Hörzing empfing dabei das Trio Caspar, Melchior und Balthasar der Katholischen Jungschar plus Begleitung. Nach einigen dargebotenen Liedern bedankte sich Karin Hörzing für den Besuch und überreichte als Dankeschön eine kleine Geldspende und Schokolade.

Vom 27. Dezember 2018 bis 6. Jänner 2019 sind wieder mehr als 16.000 Mädchen und Buben der Katholischen Jungschar in Oberösterreich als Sternsinger unterwegs. Sie gehören zum wichtigen Brauchtum in der Weihnachtszeit. Die Heiligen drei Könige bringen die Segenswünsche für das neue Jahr und unterstützen mit ihrem Engagement mehr als 500 Projekte in Afrika, Asien und Lateinamerika.


Quelle: Stadt Linz



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien:
Gerhard Repp

Chefredakteur

Chefredakteur von www.regionews.at.

Weitere Artikel von Gerhard Repp