Niederösterreich: Neugestaltung der Neustifter Straße in Kirchberg am Wagram abgeschlossen

Slide background
Niederösterreich

08 Jul 15:00 2020 von Redaktion Salzburg Print This Article

Gesamtkosten von rund 50.000 Euro

Die Fahrbahn der Neustifter Straße im Zuge der L 46 wurde auf eine Länge von rund 350 Metern erneuert. Gleichzeitig wurde zur Erhöhung der Verkehrssicherheit, der am Fahrbahnrand bestehende Gehsteig entfernt und an der Grundgrenze der Anrainer neu errichtet, wodurch eine Grünfläche zwischen Gehsteig und Fahrbahn entstanden ist und ein Linksabbieger zum neuen Sportpark eingeplant werden konnte.

Die Arbeiten wurden von der Straßenmeisterei Kirchberg am Wagram in Zusammenarbeit mit der Gemeinde Kirchberg am Wagram und Baufirmen der Region in einer Bauzeit von rund zwei Monaten ausgeführt. Die Markierung wird in den nächsten Tagen aufgebracht.

Die Gesamtkosten für die Fahrbahnherstellung von rund 50.000 Euro werden zur Gänze vom Land Niederösterreich getragen und die Kosten für die Errichtung der Nebenanlagen übernimmt die Gemeinde Kirchberg am Wagram.



Quelle: Land Niederösterreich



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien:
Redaktion Salzburg

Redaktion Tennengau

Weitere Artikel von Redaktion Salzburg