Mürzzuschlag: Mürzhofen - Kollision zwischen zwei Pkw´s, eine Person verletzt

Slide background
Rettungswagen - Symbolbild
© SG, regionews.at
31 Dez 12:30 2021 von Redaktion Salzburg Print This Article

Donnerstagnachmittag, 30. Dezember 2021, ereignete sich im Kreuzungsbereich der L 118 mit der L115 ein Verkehrsunfall, bei dem eine Person leicht verletzt wurde.

Gegen 15:00 Uhr war ein 84-jähriger Fahrzeuglenker auf der L118 von Sankt Marein kommend in Richtung Kindberg unterwegs und wollte diese im Kreuzungsbereich geradeaus überqueren. Zeitgleich fuhr ein 87-Jähriger mit seinem Pkw auf der L115 aus Richtung Allerheiligen kommend in den Kreuzungsbereich ein.
Dort hatte der 87-Jährige Nachrang, er dürfte aber den anderen Fahrzeuglenker übersehen haben und bog nach rechts in Richtung Kindberg ab. Beide Fahrzeuge kollidierten daraufhin miteinander.

Der 84-Jährige erlitt leichtere Verletzungen und wurde ambulant im Landeskrankenhaus Hochsteiermark, Standort Bruck an der Mur, behandelt.

Beide Fahrzeuglenker stammen aus dem Bezirk Bruck-Mürzzuschlag.



Quelle: LPD Steiermark



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien: