Linz: Müllinseln in Brand gesetzt

Slide background
Mülltonne - Symbolbild
© shutterstock.com
10 Feb 18:30 2020 von Gerhard Repp Print This Article

Bislang unbekannte Täter setzten am 10. Februar 2020 gegen 3:30 Uhr in der Linzer Füchselstraße bzw. Franckstraße drei in unmittelbarer Nähe zueinander gelegene Müllinseln in Brand. Die Brände wurden von der Feuerwehr gelöscht. Es bestand keine Gefährdung von Personen oder Wohnobjekten.



Quelle: LPD Oberösterreich



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien:
Gerhard Repp

Chefredakteur

Chefredakteur von www.regionews.at.

Weitere Artikel von Gerhard Repp