Villach: Motorradunfall

Slide background
Hubschrauber - Symbolbild
© ÖAMTC
17 Jul 21:15 2020 von Redaktion Salzburg Print This Article

Am 17.07.2020 gegen 15:25 Uhr lenkte eine 58 Jahre alte deutsche Staatsangehörige als Mitglied einer Motorradgruppe ihr Motorrad auf der Kreuzner Landesstraße, L33, in Richtung Pöllan.

In einer Rechtskurve, im Gebiet der Marktgemeinde Paternion, kam sie zu Sturz, schlitterte über die Fahrbahn und kam anschließend zum Stillstand.

Die Frau wurde bei dem Sturz schwer verletzt und nach der Erstversorgung durch ihre mitfahrenden Kollegen, einem zufällig anwesendem Arzt und der Besatzung der Rettung vom Rettungshubschrauber RK1 in das Klinikum Klagenfurt geflogen.



Quelle: LPD Kärnten



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien:
Redaktion Salzburg

Redaktion Tennengau

Weitere Artikel von Redaktion Salzburg