Empersdor: Motorradunfall

Slide background
Motorradunfall - Symbolbild
© ChameleonsEye, shutterstock.com
25 Jul 12:00 2019 von Redaktion Salzburg Print This Article

Bei einem Verkehrsunfall Mittwochabend, 24. Juli 2019, wurde ein 41-jähriger Motorradlenker unbestimmten Grades verletzt.

Eine 69-Jährige aus dem Bezirk Graz-Umgebung fuhr mit ihren PKW auf dem Schlechengrabenweg in Richtung Liebensdorf. Sie hielt ihren Pkw an der Kreuzung an und beabsichtigte in weiterer Folge nach links auf die B 73 einzubiegen. Nachdem sie keinen Querverkehr wahrnehmen konnte, bog sie nach links auf die B 73 ein. Dabei dürfte sie jedoch den herannahenden 41-jährigen Motorradlenker aus dem Bezirk Leibnitz übersehen haben. Die Fahrzeuge kollidierten, der Motorradlenker kam zu Sturz. Er wurde vom ÖRK in das Landeskrankenhaus Graz verbracht und dort stationär aufgenommen.



Quelle: LPD Steiermark



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien:
Redaktion Salzburg

Redaktion Tennengau

Weitere Artikel von Redaktion Salzburg