Wels-Land: Motorradlenker bei Crash mit Auto in Bad Wimsbach-Neydharting schwer verletzt

Slide background
Motorradlenker bei Crash mit Auto in Bad Wimsbach-Neydharting schwer verletzt
Foto: Matthias Lauber
15 Jul 23:50 2019 von Lauber Matthias Print This Article

BAD WIMSBACH-NEYDHARTING. Bei einer Kollision zwischen einem PKW und einem Motorrad Montagabend in Bad Wimsbach-Neydharting (Bezirk Wels-Land) wurden beide Lenker schwer verletzt "Am 15. Juli 2019 um 18:05 Uhr fuhr ein 42-Jähriger aus dem Bezirk Wels-Land mit einem Motorrad in Bad Wimsbach-Neydharting auf der Bad Wimsbach-Neydhartinger Straße Richtung Roitham am Traunfall. Ein 19-Jähriger, ebenfalls aus dem Bezirk Wels-Land, fuhr mit seinem PKW auf der Ellnkamer Straße, wollte nach links auf die Bad Wimsbach-Neydhartinger Straße abbiegen und übersah den geradeaus fahrenden Motorradlenker, wodurch es zur einer Kollision zwischen den beiden Fahrzeugen kam. Durch die Kollision wurden die beiden unbestimmten Grades verletzt. Der 19-Jährige wurde nach Erstversorgung durch den Rettungsdienst in das Klinikum Wels verbracht. Der 52-Jährige wurde aufgrund der schwere seiner Verletzung vom Notarzthubschrauber Christophorus 10 in das Klinikum nach Wels geflogen", berichtet die Polizei. Die Feuerwehr wurde zu einer Ölspur alarmiert, am Einsatzort stellte sich dann heraus, dass es sich um einen schweren Motorradunfall handelte.


Quelle: www.laumat.at



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien: