Gries: Motorradfahrer mit 153km/h im Ortsgebiet unterwegs

Slide background
Motorrad - Symbolbild

21 Jul 10:07 2020 von Redaktion Salzburg Print This Article

Ein 30-jähriger Motorradfahrer wurde Montagabend, 20. Juli 2020, auf der Triester Straße mit einer Fahrgeschwindigkeit von 152 km/h gemessen.

Eine Streife der Verkehrsinspektion 3 des Stadtpolizeikommandos Graz führte im Bereich Triester Straße Geschwindigkeitsmessungen durch als gegen 21:50 Uhr ein Motorradfahrer in Richtung Süden mit einer Fahrgeschwindigkeit von 152 km/h gemessen wurde. Im dortigen Bereich ist eine maximale Geschwindigkeit von 50 km/h erlaubt. Der 30-Jährige aus Graz konnte angehalten werden. Er war zur Geschwindigkeitsübertretung geständig und wurde abgestraft.



Quelle: LPD Steiermark



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien:
Redaktion Salzburg

Redaktion Tennengau

Weitere Artikel von Redaktion Salzburg