Wiener Neudorf: Motorradfahrer mit 153 km/h im 70er erwischt

Slide background
Foto: Motorrad 3 / Symbolbild
21 Mär 18:13 2019 von Gerhard Repp Print This Article

Bedienstete der Polizeiinspektion Wiener Neudorf führten am 20 März 2019 Lasermessungen auf der B17 im Gemeindegebiet von Wiener Neudorf durch. Dabei konnten sie gegen 11.15 Uhr einen 25-jährigen Wiener Motorradlenker mit einer Geschwindigkeit von 153 km/h bei erlaubten 70 km/h messen und anhalten. Er wird bei der Bezirkshauptmannschaft Mödling zur Anzeige gebracht.



Quelle: LPD Niederösterreich



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien:
Gerhard Repp

Chefredakteur

Chefredakteur von www.regionews.at.

Weitere Artikel von Gerhard Repp