Elbigenalp: Motorrad kracht in Reh

Slide background
Notarzt - Symbolbild
© Joerg Huettenhoelscher, shutterstock.com
11 Jun 21:12 2019 von Redaktion Salzburg Print This Article

Am 10.06.2019 um 10.20 Uhr lenkte ein österreichischer Staatsbürger (53) ein Motorrad auf der B 198 von Elbigenalp in Richtung Reutte, als nach dem Ortsteil Köglen ein Reh auf die Straße sprang. Der Motorradfahrer konnte nicht mehr anhalten, weshalb es zur Frontalkollision mit dem Tier und zum Sturz des Motorradfahrers kam. Der Mann wurde dabei schwer verletzt und musste vom Roten Kreuz in das BKH Reutte eingeliefert werden. Das Reh verendete in der Nähe des Unfallortes.



Quelle: LPD Tirol



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien:
Redaktion Salzburg

Redaktion Tennengau

Weitere Artikel von Redaktion Salzburg