Salzburg-Stadt: Mopedsturz in Morzg

Slide background
Unfall - Symbolbild
© Muangsatun , shutterstock.com
01 Jul 08:00 2020 von Redaktion Salzburg Print This Article

In den Mittagsstunden des 30.Juni 2020 war eine 15-jährige Mopedlenkerin und ihre am Soziussitz befindliche 15-jährige Beifahrerin in Salzburg/Morzg unterwegs. Aufgrund von Rollsplitt auf der Fahrbahn, fuhr die 15-jährige Mopedlenkerin mit langsamer Geschwindigkeit in eine Linkskurve ein, rutschte mit dem Hinterreifen in das dort befindliche Bankett und kam zu Sturz. Durch den Sturz erlitten beide Verkehrsteilnehmer leichte Verletzungen im Bereich der Beine und wurden mit der Rettung in das Unfallkrankenhaus Salzburg gebracht. Ein durchgeführter Alkotest verlief negativ.



Quelle: LPD Salzburg



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien:
Redaktion Salzburg

Redaktion Tennengau

Weitere Artikel von Redaktion Salzburg