Straßwalchen: Mopedlenker fuhr Kontrolle davon - mit bis 98 km/h unterwegs

Slide background
Polizei - Symbolbild
© regionews.at
14 Apr 20:54 2020 von Redaktion International Print This Article

Bei einer Verkehrskontrolle am Nachmittag des 14. April in Straßwalchen fiel der Polizeistreife ein Moped mit überhöhter Geschwindigkeit auf. Der Lenker missachtete alle Anhalteversuche und fuhr durch mehrere Ortsteile Straßwalchens in Richtung Frankenmarkt davon. Die Polizeistreife konnte den Mopedfahrer schließlich anhalten. Die Kontrolle am Rollenprüfstand ergab eine Geschwindigkeit von 98 km/h. Das Kennzeichen, das der 16-jährige Lenker aus dem Bezirk Vöcklabruck im Rucksack mitführte und der Zulassungsschein wurden an Ort und Stelle abgenommen. Der Jugendliche wird wegen mehrerer Verwaltungsübertretungen bei der BH Salzburg Umgebung angezeigt.



Quelle: LPD Salzburg



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien: