Mopedkontrollen in Wals

Slide background
Polizeiauto - Symbolbild
© johnnypicture, fotolia.com
20 Apr 12:28 2020 von Redaktion International Print This Article

Zwischen 18. und 19. April kontrollierte die Polizei Wals den Verkehr mit Schwerpunkt technische Veränderungen an Mopeds. Dabei wurden die Fahrzeuge auch auf den Prüfstand gestellt. Ein Mopedfahrer musste die Kennzeichentafel abgeben. Sein Mofa brachte 77 km/h auf den Prüfstand. Insgesamt wurden neun Anzeigen erstattet unter anderem wegen Änderungen bei Auspuff und Heckhöhe. Alle Alkotestes verliefen negativ.



Quelle: LPD Salzburg



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien: