Anif: Mopedfahrer (16) verletzt

Slide background
Mopedunfall - Symbolbild
© Canetti, shutterstock.com
22 Apr 20:12 2019 von Redaktion Salzburg Print This Article

Am 21. April, gegen 19 Uhr, fuhr ein 16-jähriger Mopedlenker in Anif die Alpenstraße entlang. Im Zuge eines Abbiegevorganges nach links dürfte er den entgegenkommenden PKW eines 36-Jährigen übersehen haben. Es kam zu einer frontalen Kollision der beiden Fahrzeuge, bei der der Mopedlenker allerdings nur leicht verletzt wurde. Er wurde im Anschluss vom Roten Kreuz zur Versorgung in das Landeskrankenhaus Salzburg gebracht. Durchgeführte Alkotests verliefen negativ.



Quelle: LPD Salzburg



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien:
Redaktion Salzburg

Redaktion Tennengau

Weitere Artikel von Redaktion Salzburg